Trommelbande

Alternativ zu der Blockflötengruppe bieten wir seit 2013 die „Trommelbande“ an.
Neben musikalischen Fähigkeiten fördert die Trommelbande Körperkoordination, Konzentration, Motorik, Sozialverhalten, Kreativität und Rhythmik.
Es werden erste Notenwerte und Musiktheorie vermittelt.

Dazu wird mit den verschiedenen Rhythmusinstrumenten, wie kleine Trommel, Bongos, Congas, Tamburin oder auch das Cajon, ein Rhythmus erarbeitet.

Die Trommelbande ist ein zweijähriger Kurs und kann im Alter von 6-8 Jahren erfolgen. Der Unterricht findet wöchentlich in einer Gruppe von 2-8 Kinder statt und dauert jeweils 45 Minuten.

Unterrichtet werden die Kinder von Daniel Enchelmaier von der Musikschule masters&arts aus Neu-Ulm.

Masters_Arts